Paysafecard in Casinos

Was ist eine Paysafecard?

Unter der Paysafecard wird ein elektronisches Zahlungsmittel bezeichnet. Dieses Zahlungsmittel basiert sich auf dem Prepaid System, dass dem Nutzer im Casino viele Vorteile spendet. Durch das Prepaid System wird gestattet, dass das Zahlungsmittel von dem Vertragspartner in reales Geld umgetauscht wird. Das virtuelle Geld dient zum leichteren Einkauf oder zum Einsatz in Casinos. Die Paysafecard wird sehr oft in Casinos benutzt. Das Casino Konto wird auf diese Weise schnell aufgewertet, ohne dass Programme heruntergeladen werden. Die Benutzung der Paysafecard ist eine gute Voraussetzung, um keine Zeit zu verlieren und sofort mit dem Spiel anzufangen.

Die Paysafecard wird an verschiedenen Verkaufsstellen, wie zum Beispiel an der Tankstelle, am Kiosk, Post, Lotostelle oder im Lebensmitteleinzelhandel verkauft. Die Nutzer können an diesen Stellen ein Guthaben im Wert ab 10 bis 100 Euro kaufen. Das Guthaben besteht aus einer 16-stelligen PIN. Bei manchen Anbietern werden auch PINs mit einem Wert ab 15 bis 30 Euro angeboten.

Die Vorteile der Paysafecard

  • Funktioniert ohne Registration
  • Kann ohne Programme heruntergeladen werden
  • Man kann schnell mit dem Spiel anfangen
  • Sicher und frei von Schadsoftware
  • Sicher vor Betrugsversuchen
  • Die Privatsphäre wird geschützt
  • Unkomplizierte Benutzung
  • Wird zum Einkauf an 450 000 Verkaufstellen benutzt

Die Nachteile der Paysafecard

Neben den vielen Vorteilen zeigt sich auch ein Nachteil bei der Benutzung der Paysafecard. Im Fall, dass das Guthaben von der Paysafecard nach einem Jahr nicht komplett ausgegeben wurde, muss man als Nutzer zwei Euro pro Monat als Bereitstellungsgebühr bereithalten. Dieses Guthaben wird abgezogen, bis das ganze Guthaben verbraucht wird. Wegen der strengen Regeln und dem Schutz vor Geldwäsche kann nur ein Betrag bis zu 100 Euro pro Karte bezahlt werden. Wenn der Betrag diese Grenze überschreitet, muss eine zusätzliche Karte zur Zahlung benutzt werden.

Die Funktionsweise der Paysafecard

Zur Benutzung der Paysafecard ist sehr einfach, weil ein Code zur Aktivierung des Guthabens eingegeben wird. Nach dieser Angabe kann man sich sofort ins Casino begeben und mit dem Spielen beginnen. Auf jeder Casino Seite steht eine Paysafe Icon. Mit einem Klick auf die Icon kann das Guthaben aufgewertet werden. Das Guthaben wird nach einer Zahlungsbestätigung freigegeben und das Spiel kann im Online Casino anfangen. Die Ausgabe der Karte ist kostenlos. Auch während der Bezahlung mit der Paysafecard entstehen keine Gebühren. Im Fall, das der Besitzer der Karte das Guthaben verlangt, kann er es jederzeit bekommen.

Das befindliche Guthaben wird nach einer detaillierten Prüfung der Angaben zur Person und Bankverbindung und der Kopie des Lichtbildausweises freigegeben. Dies ist eine Voraussetzung, die über die Sicherheit und den Schutz des Nutzers spricht. Während des Zahlungsvorgangs im Casino sind keine persönlichen Daten erforderlich. Die Karte wird ausschließlich für das Überweisen von Geld benutzt. Für eine Auszahlung der Gewinne ist ein Bankkonto erforderlich.

Das beliebteste Casinospiel der Deutschen: Book of Ra

Book of Ra ist für viele Spieler einer der besten Video Automaten. Von der Novomatic Group of Companies, einem österreichischen Glücksspielkonzern mit Sitz in Gumpoldskirchen entwickelt, stehen bei diesem Spiel gute Gewinnausschüttungen, tolle grafische Effekte sowie eine spannende Geschichte des alten Ägyptens im Mittelpunkt.

Vor einigen Jahren war das Slotmaschinenspiel vorwiegend in Spielhallen und Spielotheken präsent. Online Casinos trugen dazu bei, dass Book of Ra zunehmend im Internet gespielt wurde. Seit circa 2 Jahren besitzt Stargames die alleinige Lizenz, dieses beliebte Casinospiel anzubieten.

Die Suche nach dem gewinnbringenden und mythologischen Buch

Es war das alte Ägypten, wo zahlreiche Menschen Ra als Gottheit anbeteten. Der Sonnengott war ein wichtiger Bestandteil des ägyptischen Glaubens, wenngleich heute viele die ehemalige Fernsehserie “Stargate” mit diesen Namen in Zusammenhang bringen. Beim Buch handelt es sich um das sogenannte Totenbuch, dessen Existenz geschichtlich nicht nachweisbar ist, aber in Filmen wie die Mumie immer wieder zum Vorschein kommt. Der Spieler begibt sich somit als Forscher auf die Suche nach dem mythologischen Buch. Novoline, der Hersteller des online Automaten Slots ist bekannt für tolle Grafiken, was Forscher, Pyramiden, Skarabäen oder Pharaonen als Symbole beinahe real erscheinen lässt. Den Slot Book of Ra gibt es mit “Classic” und “Deluxe” in zwei verschiedenen Versionen.

Das geheimnisvolle Buch mit mehrfachem Nutzen

Die klassische Version beinhaltet fünf Walzen und neun Gewinnlinien. Die Deluxe-Version unterscheidet sich hauptsächlich durch visuelle Erneuerungen sowie einer zusätzlichen Gewinnlinie. Je nach Symbol müssen sich in einem normalen Spiel mindestens zwei oder drei geheimnisvolle Zeichen nebeneinander von links nach rechts befinden. Entsprechend der Namensgebung dient das Book of Ra als sogenannter Joker und vervollständigt die Linien. Eine weitere Funktion ist beim Erscheinen von drei oder mehreren Büchern und kostenlosen Freispielen gegeben. Diese müssen nicht aneinandergereiht sein, sondern können in beliebiger Reihenfolge am Bildschirm auftauchen.

Quoten, die hohe Erträge ermöglichen

Ein wesentlicher Aspekt für die Beliebtheit dieses Slotgames sind die hohen Quoten. Das lukrativste Symbol stellt der Forscher oder auch als Cowboy bekannt dar. Mit zwei dieser Zeichen gibt es bereits das doppelte des Einsatzes. Bei fünf Forschern steigt die Gewinnquote auf bis 1 zu 1000.

In Freispielen und dem Feature-Symbol kann die Gewinnspanne auf 1 zu 5000 steigen. Ein weiteres ertragreiches Gewinnsymbol bietet sich mit der Mumie mit der bei einem Einsatz von einem Euro und fünf Mumien ein Gewinn von 400 Euro erzielt wird. Mit einer Auszahlungsquote von etwa 96 Prozent wird klar, warum Book of Ra auch in Zukunft bei zahlreichen Spielern eine führende Stellung einnimmt.

Alles zum Anbieter bwin

Bwin ist die Nummer 1 im Bereich Online Gaming. Jeden Tag gibt es ungefähr 30.000 neue spannende Wetten. Es wird eine Wett-Action in mehr als 90 unterschiedlichen Sportbereichen geboten. Das ist mehr wie bei jedem anderen Konkurrenten.

Die Geschichte von bwin

Seit 1999 wurde bwin zuerst unter dem Firmennamen Simon Bold, Gibraltar gegründet. 2001 wurde das Unternehmen von der börsennotierten bwin Interactive Entertainment AG in Wien zu 100% erworben. Nachdem eine Fusion mit der PartyGaming Plc im Marz 2011 stattgefunden hatte, ist das Unternehmen bwin ein Teil der bwin.party Gruppe.

Es handelt sich bei diesem Unternehmen um ein Mutterunternehmen der bwin.party digital entertainment plc, welches in Gibraltar registriert ist und an der Londoner Börse notiert. Auf der Grundlage der von der Regierung in Gibraltar ausgestellten Sportwett- und Casinolizenzen, wird das operative Geschäft auf bwin.com von der ElectraWorks Limited betrieben und übernimmt einen Großteil der Aufgabenbereiche mit Hilfe eines Teams von 100 Mitarbeiter. Die Aufgaben sind zum Beispiel Risiko-Management, Buchmachergeschäft und der Customer Support für bwin.com, sowie für die anderen Plattformen der Gruppen. Die Firma wird von einem eingespielten und erfahrenen Management geführt. Alle Mitarbeiter haben eine umfangreiche Berufserfahrung in der Gaming Branche gesammelt und ermöglichen somit einen schnellen Team-Aufbau, der dem dynamischen Wachstum entspricht.

Bwin handelt verantwortungsbewusst

Das Besondere an bwin ist, dass nicht nur Forschungsprojekte durchgeführt werden, um den Nutzern immer mehr Sicherheit im Spiel zu bieten, sondern es wird auch Verantwortung im Bereich Spielsucht übernommen. Bwin hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Nutzern eine sichere Online Gaming Unterhaltung zu bieten. Mit einem Schnelltest kann das eigene Spielverhalten untersucht werden. Dazu gibt es auf der Webseite entsprechende Kontakte und Hilfseinrichtungen, die im Bedarfsfall kontaktiert werden können. Neukunden wird übrigens stets die Nutzung eines bwin Gutschein Codes empfohlen.

Nutzung der Seite

Bwin bietet täglich eine Vielzahl an Wettmöglichkeiten (Live-Wetten) in den unterschiedlichsten Sportarten. Dazu kommen spannende Pokerspiele, Online-Wetten oder Casino Spiele wie Roulette, Blackjack, oder Baccarat. Die Auswahl an Spielmöglichkeiten ist sehr hoch. Vorteilhaft ist immer, wenn sich auf eine Spielart spezialisiert wird, denn dann hat man die besten Chancen zu gewinnen.

Die größte Herausforderung ist natürlich der Gewinn eines Jackpots, mit dem alle Sorgen ein Ende hätten. Um bei den Wetten und Spielen mitzumachen, müssen die Teilnahme- und Nutzungsbedingungen gelesen und bestätigt werden. Durch die Nutzungsregelungen bestätigt z. B. jeder Nutzer, dass ihm zum Zeitpunkt des Platzierens das Wettergebnis nicht bekannt war. Außerdem ist das Wetten im Auftrag eines Buchmachers oder anderen Wettvermittlern untersagt.

Quelle des Artikels: bwin Webseite

Mobile Online Casinos – Eine Übersicht

Viele Spiele aus dem Online Casino lassen sich inzwischen bereits auf dem Handy spielen. Wer viel unterwegs ist oder öfters längere Wartezeiten zu überbrücken hat, der wird diese Möglichkeit sehr schätzen. Auf der Fahrt ins Büro oder während einer kurzen Pause kann man sich schnell in sein Online Casino begeben, etwas Spielen oder einfach nur das Spiel anderer verfolgen. Das Online Casino spielen am Handy ist nicht schwer zu erlernen, nach dem Casino Download stehen viele Hilfefunktionen zur Verfügung. Zur Auswahl steht nicht nur das iPhone, sondern auch viele andere Smartphones können zum Online Casino Spielen verwendet werden. Natürlich lassen sich auch die sehr beliebten Novoline Automaten mittlerweile unterwegs mobile spielen.

Mobiles Roulette

Was bringt ein mobiles Online Casino?

Moderne Software auf der Basis von Java macht es möglich, dass über das Handy jederzeit weltweit Zugang zum Online Casino möglich ist. Die grafische Leistung der Handys ist völlig ausreichend, um in guter Qualität Online Casino zu spielen.

Natürlich ist die Darstellung beim Online Casino Roulette nicht so perfekt, wie am heimischen Computer, doch die User werden erstaunt sein, wie zuverlässig das Online Casino am Handy funktioniert. Einzig die Qualität der eigenen Internetverbindung beschränkt den Zugang zum Online Casino. Aber auch wenn die Internetverbindung mal zusammenbrechen sollte, das Online Casino ist darauf vorbereitet und es entstehen dem Spieler keine Verluste. Für das Handy steht im Online Casino die spezielle angepasste Software für den Casino Download bereit.

Echtgeld in Onlinecasinos spielen

Über die Navigation des Handys können beim Online Casino Roulette die Einsätze gemacht werden. Die Königin des Online Casinos kommt auf dem Mobiltelefon in beeindruckender Qualität und Zuverlässigkeit daher. Online Casino spielen über das Handy ist kein Kompromiss, sondern ein echtes Vergnügen, bei dem man seine Einsätze und Gewinne genau wie zuhause am PC macht. Die Speicherfunktion der Casinosoftware macht es auch über das Handy möglich, dass im Online Casino gespielte Kombinationen gespeichert werden können. Über das Menü können Einsatzkombinationen jederzeit gespeichert oder abgerufen werden.

Mobile Casinos

Viele weitere Spiele im mobilen Online Casino

Natürlich gibt es nicht nur Online Casino Roulette für das Handy, sondern auch viele andere Spiele. Video Poker, Slotgames und weitere mobile Spiele können hier geladen werden. Die Jackpots beim mobilen Online Casino sind so echt, wie überall. Schnell auf dem Weg zur Arbeit noch 50.000 EUR zu gewinnen ist jederzeit möglich. Mit etwas Glück und dem richtigen Händchen kann man sich den Tag versüßen, während man im Auto wartet, dass sich der Stau auflöst.

Im mobilen Online Casino gibt es keinen Krawattenzwang und keine teuren Getränke, die konsumiert werden müssen. Natürlich erhält man im mobilen Online Casino den vollen Support. Hilfefunktionen, Casino Download, Einzahlungen und Auszahlungen lassen sich über das Online Casino rasend schnell vornehmen. Die erste Anmeldung zum Online Casino erfolgt ebenfalls über das Handy, man kann sich also ganz spontan entscheiden und bekommt die Software auf das Handy geschickt.

Es gibt viele Gründe, sich für ein bestimmtes Online-Casino zu entscheiden

Für die meisten Spieler ist ein wichtiger Grund, sich für ein Online Casino zu entscheiden, die große Auswahl und Vielfalt an Spielen. Ohne den Ort zu wechseln kann man vom Online Casino Roulette in den Pokerraum wechseln und schauen, was dort los ist. Zudem gibt es immer wieder aktuelle interessante Spiele, bei denen man sich neuen Herausforderungen stellen kann.

Online Casino spielen

Wer sich das erste Mal über den Casino Download in eine ganz neue Welt begeben, der ist begeistert und sprachlos. Jeder hat schon mal etwas über das eine oder andere Online Casino gehört, aber darüber reden und selber dabei sein, sind zwei unterschiedliche Dinge. Die Welt im Online Casino ist bunt, faszinierend und spannend.

Zu Beginn kann man im Online Casino auf Entdeckungstour gehen, vom Online Casino Roulette bis zu Kartenspielen oder Video Games. Nach einiger Zeit wird jeder Spieler sein Lieblingsspiel entdecken, wo er sich im Online Casino zuhause fühlt und zur Community gehören will. Natürlich muss man sich nicht für ein einziges Spiel entscheiden, denn gerade die Abwechslung macht ja den Reiz aus. Während viele Spieler sich am Wochenende bei den Sportwetten tummeln, sieht man sie am Montag im Pokerraum oder beim Online Casino Roulette wieder. Online Casino spielen, das kann einen Menschen das ganze Leben lang begleiten. Es ist ein Hobby, das nicht nur Spaß macht, sondern mit dem man sogar Geld verdienen kann.

Vom Online Casino Roulette bis zu den einarmigen Banditen

Den erste Kontakt mit einer Art von Glücksspiel haben viele von uns das erste Mal in einer Kneipe oder einem Restaurant gehabt. In Deutschland gibt es die Geldspielgeräte, die von der Idee her den Slot Machines der Online Casinos entsprechen. Ein großer Unterschied ist allerdings, dass die Gewinnsummen im Online Casino bedeutend höher liegen. Im Online Casino sind die Fruit Machines oder Einarmigen Banditen nicht nur Zeitvertreib, sondern sie bieten riesige Jackpots, die das Leben von einem Tag auf den anderen verändern können. Auch das Online Casino Roulette ist nur dem Spiel nach mit der landgebundenen Variante zu vergleichen, denn beim Online Casino Roulette zahlt man kein Trinkgeld, sondern man bekommt welches, nämlich in Form von Boni. Nicht zuletzt diese Unterschiede sind ein guter Grund, sich für ein Online Casino zu entscheiden.

Einarmiger Bandit in Vegas

Statistik statt Hörensagen

Jeder von uns kennt jemanden, der jemanden kennt, der schon mal viel Geld beim Lotto gewonnen hat. Leider wissen wir nicht, wie alt diese Geschichte ist, wie viel „viel Geld“ ist und wo diese Person inzwischen Hartz IV beantragt hat, weil er seinen Gewinn verprasst hat. Im Online Casino ist das alles etwas anders, seriöser und transparenter.

Hier können Gewinnlisten eingesehen werden, man sieht die Gewinnquoten und kann abschätzen, wie hoch die möglichen Gewinne liegen. Hier muss sich im Online Casino niemand auf unbekannte Quellen verlassen, sondern er kann sich beim Online Casino spielen selber informieren. Schön auch das Gefühl, irgendwann selber mal auf der Gewinnerliste seinen Namen zu finden.

Binäre Optionen oder Online Casinos – Ein Vergleich

Roulette, Blackjack, Spielautomaten: Diese Formen des Glücksspiels kennt wohl jeder. Mit dem Begriff “binäre Optionen” können dagegen nur wenige etwas anfangen. Hierbei handelt es sich um sehr kurzfristige Finanzinvestments, bei denen das Glück ebenfalls eine große Rolle spielt. Zudem ähneln binäre Optionen den klassischen Glücksspielen in einem weiteren Punkt: Teilnehmer können viel verlieren, aber auch hohe Summen gewinnen.

Binäre Optionen: Funktionsweise

Besuchen Laien eine Handelsplattform für binäre Optionen, lassen sie sich oftmals abschrecken. Auf Webseiten wie http://www.binaereoptionen100.com werden diese Handelsplattformen, wie auch die Vor- und Nachteile eingehend erklärt. Sie sehen zahlreiche Daten, Kurslinien und Fachbegriffe wie Knock-In und Call. Was auf den ersten Blick kompliziert erscheint, stellt sich bei näherer Betrachtung aber als leicht verständlich heraus. Grundsätzlich funktionieren binäre Optionen wie das Finanzprodukt Option: Investoren setzen auf das Fallen oder Steigen eines bestimmten Basiswertes.

Binäre Optionen

Der Basiswert kann zum Beispiel ein Aktienkurs, ein Devisenkurs, ein Aktienindex oder ein Rohstoffpreis sein. Kaufen Anleger direkt einen solchen Basiswert, partizipieren sie zu einhundert Prozent an den Kursbewegungen. Bei Optionen vergrößern sich mittels sogenannten Hebeln die Gewinnchancen und Verlustrisiken. Steigt eine Aktie um 5 %, streichen Investoren zum Beispiel eine Rendite von 50 % ein. Zugleich vervielfacht sich der mögliche Verlust bei einer Abwärtsbewegung. Dieses Prinzip gilt auch bei binären Optionen, allerdings zeichnen sie sich im Vergleich zu gewöhnlichen Optionen durch zwei Besonderheiten aus:

1. Binäre Optionen basieren auf dem Grundsatz “alles oder nichts“. Tippen Käufer zum Beispiel darauf, dass eine Aktie zum Laufzeitende der binären Option bei mindestens 50 Euro liegt, können Sie sich bei einer richtigen Prognose über eine hohe Rendite von 70 %, 80 % oder noch mehr freuen. Bei einer falschen Vorhersage verlieren sie dagegen den kompletten Einsatz oder erhalten höchstens einen geringen Prozentsatz der Investition zurück.

2. Binäre Optionen fallen durch kurze Laufzeiten von wenigen Minuten bis mehreren Stunden auf, normale Optionen laufen deutlich länger.

Die Auswahl an binären Optionen

Bei binären Optionen können Interessierte auf steigende, fallende oder sich seitwärts entwickelnde Kurse setzen. Bei der Variante Knock-In wählen Investoren zum Beispiel zwischen Call- und Put-Optionen. Bei einer Call-Option muss der Basiswert zum Laufzeitende auf oder über der angegebenen Schwelle liegen, bei einer Put-Option auf oder unter einer Schwelle. Bei der Variante Knock-Out unterscheiden sich die drei Formen Call, Put und Range.

Hier darf der Basiswert die vereinbarte Schwelle innerhalb des Zeitraums weder unter- bzw überschreiten noch berühren. Beispiel Put-Option auf eine Aktie mit Schwelle von 100 Euro: Bleibt der Kurs während der Laufzeit konstant bei unter 100 Euro, gewinnen die Händler. Notiert der Kurs nur ein Mal bei 100 Euro oder mehr, verlieren sie. Bei Range-Optionen gibt es eine untere und obere Schwelle: Der Basiswert muss sich stets innerhalb dieser Schwellen bewegen, er darf weder die untere noch die obere berühren.

Mehr Glücksspiel als Investition

Insbesondere die kurzen Laufzeiten sorgen dafür, dass im Wesentlichen der Faktor Glück entscheidet. Niemand kann fundiert prognostizieren, ob ein Rohstoffpreis oder ein Index innerhalb von einer kurzen Zeitspanne über oder unter einen bestimmten Wert liegt. Deswegen lassen sich binäre Optionen kaum als normale Geldanlage bezeichnen, Händler müssen auf Fortuna hoffen. Wissen und Gespür für den Markt können aber im Vergleich zu Spielautomaten und Co. etwas helfen: Eventuell zeichnet sich aufgrund der aktuellen Marktstimmung ab, wie sich Währungen, Indizes und andere Basiswerte in Kürze entwickeln. Wer sich auskennt und die Aspekte oft richtig einschätzt, profitiert von einem kleinen Vorteil. Es sollte aber niemand glauben, dass Marktkenntnisse Erfolg garantieren. Auch Profis gewinnen dauerhaft nur dann, wenn sie ein glückliches Händchen erweisen.

Fazit: Für alle Glücksspiel-Liebhaber interessant

Als Alternative zu einer konventionellen Geldanlage taugen binäre Optionen nicht, dazu ist zu viel Glück im Spiel. Binäre Optionen kommen aber als spannende und attraktive Variante für alle Glücksspieler infrage. Sie bestechen durch Transparenz, da die Entwicklung an den Finanzmärkten über Gewinn und Verlust entscheidet. Die Funktionsweise lässt sich leicht durchschauen. Zudem locken ansprechende Gewinnchancen. Das Wichtige im Überblick:

  • Binäre Optionen basieren auf Werten wie Aktien- und Währungskurse
  • Kurze Handelsspannen, Glück deshalb wichtig
  • Hohe Gewinnchancen, erhebliche Verlustrisiken
  • Einsteiger sollten ihre Einsätze begrenzen
  • Viele Händler ermöglichen geringe Einsatzsummen

Dieses Video erklärt Ihnen Binäre Optionen: